Liebe Kameraden!

Es gibt doch tatsächlich Mitmenschen, die sich Gedanken über unsere FREIWILLIGE Arbeit machen. Einer von diesen ist Hartmut aus Toronto / Kanada. Ich kenne Hartmut nun schon seit einigen Jahren. Ich baute damals die homepage der FFW Bültum (homepage nicht mehr im Netz) und Hartmut hatte sich damals schon in das Gästebuch eingetragen. Nachdem ich mal wieder auf Recherche im www unterwegs war und seine Eintragungen in den Gästebüchern mir über den Weg gelaufen sind, habe ich auch mal in sein Gästebuch geschrieben. Was war das Ende vom Lied? Na klar, er hat auch unsere Seite besucht und sich in unserem Gästebuch verewigt. Auf seine liebenswürdige Art hat er uns in seinem Eintrag auch Links zu weiteren seiner Gedichte hinterlassen, allerdings ohne direkte Verknüpfung, was sehr höflich ist. Meiner Meinung nach sollten wir Feuerwehrleute aber mal bei ihm vorbeischauen. Um es Euch leichter zu machen habe ich seine Links für Euch aufbereitet: Ein "klick" genügt:

Hartmuts Gästebuch

Seine Feuerwehrgedichte in deutscher Sprache:

Die Feuerkämpfer!

Die Freiwilligen Feuerwehrleute!

Die Feuerwehr-Kameraden!

Die Jugendfeuerwehr!

Die verbündeten Retter!

Die Bürger und Ihre Feuerwehr!

Die Freiwilligen!

Die Flut!

Aus Respekt zu Hartmut habe ich lediglich die Links zu seinen Gedichten bereitgestellt und nicht seine Gedichte kopiert. Ich denke Ihr habt für diese Vorgehensweise Verständnis. Euer webmaster.